Die Alps International Airways ist eine international tätige, virtuelle Airline mit Sitz in München, Wien und Zürich.

Sie sind hier:  >>> Lounge  >>> News 

News

Auf dieser Seite kannst du dir alle jemals im Zusammenhang mit der Alps Airways erschienen News anschauen:

 

Freitag, 2. Februar 2018
ATR72 verlassen die Alps Regional


Mit der Flugplananpassung Ende März 2018, werden alle ATR72 frühzeitig von der Nord-Sur Alliance ausgemustert und durch Dash8-Q400 der ehemaligen German Airlink ersetzt

Da für die Maschinen bereits ein Kaufangebot vorliegt, werden die Maschinen nicht nur die Alps, sondern auch die Nord-Sur Alliance verlassen.
Bis dahin werden die von der German Airlink stammenden Dash8-Q400 der Compass Leasing AG Total-revidiert und mit einer neuen Lackierung versehen.
Wer also die Chance nochmals nutzen möchte, mit einer ATR72 einen prächtigen Alpenflug durchzuführen, sollte damit nicht mehr allzu lange warten.

Sonntag, 22. Oktober 2017
Enzian Airline im Hoch


Während das Business auf den Linienflügen stagniert, erlebt unsere Chartergesellschaft Enzian Airline derzeit einen Boom

Sicherlich trägt auch die aktuelle Situation auf dem europäischen Markt dazu bei, dass sich derzeit immer mehr Reisebüros an die Enzian Airline wenden. Schliesslich steht der blaue Enzian auf dem Seitenruder schon seit weit über einem Jahrzehnt für Sicherheit und Verlässlichkeit!
Aus diesem Grund wird die aktuelle Flotte in den kommenden Tagen um drei weitere Maschinen aufgestockt. Es handelt sich dabei um Vertreter von Airbus und Boeing. So wird die derzeit noch in Polen im Einsatz befindliche B738SSW D-ACCF der Alps Airways, nach Abschluss des Sommerevents unverzüglich in die Enzian Airline eingegliedert.

Dienstag, 6. Juni 2017
Witamy w Polsce!


Der Sommer-Event 2017 ist da

In diesem Jahr verstärkt die Nord-Sur Alliance mit zwei Flugzeugen im Farbkleid der Alps Airways, ihre Präsenz in Polen.

Dazu wurden neben den bestehenden Flugplätzen Danzig, Krakau und Warschau noch die drei Flugplätze Kattowitz, Posen und Wroclaw in den Eventflugplan übernommen. Von jedem dieser Flugplätze wird die B738 D-ACCF einmal pro Woche Tel Aviv und München anfliegen.
Des Weiteren wird die CRJ900 D-GADE diese sechs polnischen, sowie Vilnius und Minsk untereinander verbinden.

Wie bei jedem Event kann auch dieses Mal ein Award erflogen werden.

Nähere Einzelheiten findest du wie üblich auf unserer Website der Nord-Sur Alliance in der Lounge, unter Event- und Sonderflugübersicht.

Wir wünschen viel Spass mit den zusätzlichen Flügen!

Samstag, 18. März 2017
Allianz-Flugplan 2017


Der Allianz-Flugplan 2017 ist live!

Mit ihm dürfen wir die Chessjet und die neue Baleaero ganz offiziell bei der Nord-Sur Alliance willkommen heissen!

Neben den vielen, neuen Destinationen unserer eigenen Fluggesellschaften, freuen wir uns auch auf die Premiere unseres Partners EuroBerlin, der mit einer Dash 8 eine regelmässige Verbindung zwischen Berlin und Bern in Betrieb genommen hat.

Wir wünschen allen Piloten der Nord-Sur Alliance viel Spass beim Erkunden des neuen Flugplanes, sowie einen erfolgreichen Flugsommer!

Ältere Beiträge

Anmelden

 

Diese Seite drucken





(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |